Neuigkeiten vom Treff am SonneneckNeuigkeiten vom Treff am Sonneneck

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Aktuelles
  3. Neuigkeiten vom Treff am Sonneneck

Neuigkeiten vom Treff am Sonneneck

Sommerpause für die Tanzgruppe "Flotte Sohlen"

Die Tanzgruppe "Flotte Sohlen" des DRK-Kreisverbandes Wittmund e.V., die ab August 2018 jeden Dienstag vormittag von 11 bis 12 Uhr unter der Leitung der Wittmunder Tanzpädagogin Andrea Börner-Schramm (vorne auf dem Foto in der Mitte) Tanzschritte zu Salsa-Musik, zu Merengue, Mambo Nr. 5, Twist, Rock'n R'oll, Bollywood, und viele mehr im "Treff am Sonneneck" eingeübt hat, macht in den Monaten Juni, Juli und August eine Sommerpause. Am Dienstag, den 03. September werden die Tanzübungen wie gewohnt fortgeführt. Weiterlesen

Jubiläumsfeier "4 Jahre Treff am Sonneneck" am 19. Mai 2019

Die Begeisterung kannte keine Grenzen während der Jubiläumsfeier aus Anlass des 4-jährigen Bestehens des Generationentreffpunkts "Treff am Sonneneck" des DRK-Kreisverbandes Wittmund e.V. am Sonntag, den 19. Mai mit der Musik zum Schunkeln, Mitsingen und Tanzen des Dunumer Akkordeonorchesters. Die über 80 erschienenen Besucher aus ganz Ost-/Friesland waren begeistert von dem Musikprogramm unter der Leitung von Marion Janssen aus Stedesdorf. In ihrer Begrüßungsrede erwähnte Margret Holzke als Leiterin des Treffs, dass sich die Besucherzahlen im 4. Jahr gegenüber dem 1. Jahr des Bestehens auf... Weiterlesen

Spargelessen in der Gaststätte "Bei Bodo"

Da der DRK-"Treff am Sonneneck" am Donnerstag, den 16. Mai nicht zur Verfügung stand, hatte die Leiterin Margret Holzke ein Spargelessen in der Gaststätte "Bei Bodo" in Wittmund für alle Stammgäste dieses Mehrgenerationentreffpunkts organisiert und 30 Personen nahmen teil. Den Teilnehmern schmeckte es vorzüglich. Danach wurde nach einem gemeinsamen Muntermachlied mit kleinen sportlichen Übungen eine Spargelkönigin sowie ein Spargelkönig ausgelost. Hannchen Dirks und Diedrich Bremer erhielten aus den Händen von Margret Holzke je 1 Paket Spargel (siehe Foto) überreicht. Weiterlesen

Treffen „De Plattschnackers“

Im „Treff am Sonneneck“ des DRK-Kreisverbandes Wittmund e.V. am Freitag, den 10. Mai 2019. Weiterlesen

Tagesausflug zum Ostpreußischen Landesmuseum

Seit dem 12. April 2013 gibt es das monatliche Treffen der Heimatvertriebenen aus Ostpreußen, Pommern, Schlesien, dem Sudetenland und aus anderen Gebieten auf Initiative der damaligen Vorsitzenden des Seniorenbeirats der Stadt Wittmund, Margret Holzke, bis Mitte 2015 in der Begegnungsstätte "Sniederhus" in Wittmund und danach bis heute in dem Generationentreffpunkt "Treff am Sonneneck" in Wittmund. Unterstützung fand sie am Anfang von dem Ehrenvorsitzenden des Heimatvereins Wittmund, Helmut Hinrichs, nach dem Tode dann bis heute von dem Wittmunder Uwe Duden, Mitarbeiter im Geschichtskreis des... Weiterlesen

Regionalvertreter treffen sich in Wittmund

Der Verein Oostfreeske Taal (OT) ist sehr groß, die Mitglieder kommen aus ganz Ostfriesland. Viele „Butenoostfresen“ aus ganz Deutschland sind in dem Verein vertreten. Für einen besseren Kontakt zwischen den Mitgliedern haben sich Regionalversammlungen gebildet, diese organisieren plattdeutsche Veranstaltungen. Der Vorstand von Oostfreeske Taal lädt die Regionalvertreter alljährlich im April zu einem Erfahrungsaustausch ein. Gastgeber in diesem Jahr waren die Wittmunder, die immer im „Treff am Sonneneck“ des Deutschen Roten Kreuzes zusammenkommen. Unter Leitung von Margret Holzke und ihrem... Weiterlesen

Plattdeutscher Abend März 2019

Am Mittwoch, 27. März findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr ... Weiterlesen

Spende der Handarbeitsgruppe ans Café für Trauernde "Lichtung"

Am Dienstag, 12. März überreichte die Handarbeitsgruppe unter der Leitung der ehemaligen Wittmunder Handarbeitslehrerin ... Weiterlesen

Seite 8 von 15.