Kita, DRK, Kindergruppe, Eram Foto: M. Eram / DRKS
BabysitterausbildungBabysitterausbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Erste Hilfe
  2. Erste Hilfe Kurse
  3. Babysitterausbildung

Babysitterausbildung und -vermittlung

Ansprechpartnerin

Frau Insa Opitz
Erste-Hilfe / Hausnotruf

Tel.: 04462 5414
Fax: 04462 23510
E-Mail: opitz@drk-wittmund.de

DRK-Kreisverband Wittmund e.V.
Mühlenstraße 27A
26409 Wittmund

Fit fürs Babysitting

Mütter und Väter brauchen gute Babysitter zur Entlastung im Alltag, zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder um einfach nur Termine und Besorgungen erledigen zu können.

Das Rote Kreuz möchte diese Eltern gerne unterstützen. In unserem Kurs "Fit fürs Babysitting" geben wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich zu geschulten und zuverlässigen Babysittern ausbilden zu lassen.


Kurse & Termine

Zurzeit findet der Kurs "Fit fürs Babysitting" nur auf Anfrage statt.

Zur Anmeldung setzen wir eine Teilnehmerzahl von 10 - 15 Personen voraus.
Bei Interesse würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Gerne arbeiten wir auch mit Schulen innerhalb des Landkreises Wittmund zusammen, um es zu ermöglichen diesen Kurs als Teil des Unterrichts oder einer AG anzubieten.


Themen des Kurses

In insgesamt 16 Unterrichtsstunden werden in diesem Kurs u. a. die folgenden Themen behandelt:

  • Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder von 0 - 8 Jahren
  • Wichtige Entwicklungsaspekte des Kindes von 0 - 8 Jahren
  • Säuglingspflege und Wickelmethoden
  • Ernährung und Gesundheit
  • Unfallgefahren und Unfallverhütung
  • Aufsichtspflicht und Erstkontakt
  • Service und Vermittlung

Babysittervermittlung

Gerne vermitteln wir Eltern mit passenden Babysittern, die unseren Kurs "Fit fürs Babysitten" bereits erfolgreich abgeschlossen haben. Bei Interesse würden wir uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren.

Um für Sie die besten Babysitter vorschlagen zu können, wäre es für uns sehr hilfreich, wenn Sie uns bei Ihrer Anfrage, die folgenden Informationen zukommen lassen könnten:

  • Wann und für ca. wie lange benötigen Sie einen Babysitter?

  • Zu welcher Adresse soll der Babysitter kommen?
  • Währen Sie bereit den Babysitter zuhause abzuholen und wieder zurück zu fahren?
  • Wie viele Kinder sollen betreut werden und wie alt sind diese?
  • Gibt es spezielle Informationen über die der Babysitter bescheid wissen sollte? (z. B. Krankheiten oder Allergien der Kinder)